Start - tierpark

Tierpark Herzberg
Direkt zum Seiteninhalt
Wir begrüßen Sie auf der Webseite des Vereins "Freunde des Tierparks Grochwitzer Park e.V. ". Der Verein fördert und unterstützt den Tierpark Herzberg. Helfen Sie uns, diese interessante Anlage für die Einwohner der Stadt Herzberg und Besucher zu erhalten!
Auf dieser Seite finden Sie:
Tierparkbeschreibung
Die ursprünglich als Tiergehege bezeichnete parkähnliche Anlage am Rande der Stadt hat sich zum Tierpark entwickelt. Tierarten, Altbaumbestand und mehrere Teiche bilden  eine interessante Kombination. Eine grüne Oase und ein Ruhepol für Streßgeplagte, Kinder und Erwachsene. Es gibt zu jeder Jahreszeit etwas zu sehen, man muss es nur entdecken wollen.
Eingang zum Tierpark
Teich
Eigentümer des Tierparks ist die Stadt Herzberg. Es gibt eine Tierparkordnung mit Verhaltensregeln für Besucher. Die Tierparkordnung finden Sie auch am Eingang zum Tierpark. Eine Fütterung der Tiere ist grunssätzlich nicht gestattet. Bitte beachten Sie diesen Hinweis im Interesse der Tiere. Eine Überfütterung und nicht artgerechte Fütterung ist für die Tiere lebensgefährlich. Der Eigentümer stellt Futterautomaten zur Verfügung.
Anfahrtsweg
Den Tierpark finden Sie in 04916 Herzberg (Elster) - Ortsteil Grochwitz, An den Teichen 17A.
Herzberg Elster ist die Kreisstadt des Landkreises Elbe-Elster im Land Brandenburg. Sie finden die Stadt an der Kreuzung der Bundesstraßen B87 und B101. Vom Bahnhof der Stadt gibt es Direktverbindungen von und nach Berlin. Mit Umsteigen in Falkenberg Elster können per Bahn auch Leipzig und Cottbus sowie weitere Fernverbindungen erreicht werden.
Öffnungszeiten
Monate April bis September: 08.00 bis 20.00 Uhr
Monate Oktober bis März: 09.00 bis 17.00 Uhr
Fallls es zu zeitweiligen Einschränkungen der Öffnungszeiten kommt, entnehmen Sie bitte der Seite "Aktuelles"
Der Eintritt ist frei.
Hinweise zu Toiletten
  • Öffentliche Toiletten
    Toiletten finden Sie bei Bedarf direkt neben dem Erdmännchengehege. Der Weg dorthin ist ausgeschildert. Für deren Benutzung wird ein Entgelt von 50 Cent erhoben.
  • Behindertengerechte Toilette
    Deren Nutzung ist nur mit einem speziellem Schlüssel möglich. Falls Sie behindert und noch nicht im Besitz dieses Schlüssels sind, finden Sie alle erforderlichen Informationen auf der Webseite zum Euro Schlüssel Projekt.  

Die letzte Aktualisierung der Webseite erfolgte am 07.09.2021.
Zurück zum Seiteninhalt